Warum Balanceseat?

Das Balanceseat ist ein bequemes Sitzkissen und kann Muskelermüdung und Druckstellen wirksam vorbeugen.


Eigenschaften und Nutzen

Balanceseat ermöglicht eine optimale Positionierung des Beckens und lindert Hüft- und Wirbelsäulenschmerzen. Die doppellagige Wabenstruktur (patentierte Multi-Layer Honeycomb Technologie) zusammen mit dem Gelmaterial „Vetagel“, sorgt für eine gleichmäßige Druckverteilung des Körpergewichts: die Blutgefäße werden nicht zusammengedrückt, und die Durchblutung wird verbessert.

comparison-balance-seat-to-normal-cushion-back

Standard Sitzkissen
Blut stockt

BALANCESEAT
Blut zirkuliert


Das hochelastische Gelmaterial Vetagel, ermöglicht eine ideale ergonomische Sitzposition: Das Becken bleibt in der richtigen Lage, selbst bei kleinen Bewegungen, Erschütterungen und Vibrationen.

comparison-balance-seat-to-normal-cushion-hip-spine

Standard Sitzkissen
> Becken sackt nach hinten

BALANCESEAT
> Becken ideal
positioniert


Balanceseat ist atmungsaktiv und sorgt für einen angenehmen Sitzkomfort auch über längere Zeit: jede Wabenkammer wird permanent belüftet und der Stoffbezug ist rutschfest. Vetagel besteht aus 99,9% antibakteriellem Material und kann einer Temperatur bis 70°C ohne Verformung standhalten. Durch die geringe Dicke lässt sich dieses Kissen einfach und diskret auf einen Stuhl legen, ohne Kompromisse bei der Effektivität eingehen zu müssen.

balance-seat-cushion-circulation
Länger sitzen, mit KomfortGute DurchblutungVibrations- absorptionLang- lebigkeitAngenehmer SitzkomfortRutschfestPerfekte Anpassung

Perfekte Anpassung

Das hochelastische Vetagel sorgt dafür, dass das Becken die richtige Lage beibehält, selbst bei kleinen Bewegungen.

Das ergonomische Design mit vier abgerundeten Seiten optimiert die natürliche Sitzposition und ermöglicht maximalen Sitzkomfort.

Rutschfest

Der Bezug des Balanceseat ist rutschfest, sodass es weder auf Leder noch auf Stoffuntergrund wegrutscht.

Ohne einen rutschfesten Sitzkissenbezug würde der Körper tendenziell nach vorne gleiten, was zusätzlichen Druck auf das Becken und die Wirbelsäule ausübt.

Durch die rutschfeste Ausstattung mit der NST-1000 Technology wird das Becken aufrecht gehalten.

Angenehmer Sitzkomfort

Der qualitativ hochwertige Air-Mesh-Bezug sorgt zusammen mit den doppellagigen wabenförmigen Luftkammern für ideale Luftdurchlässigkeit. So können Schweiß und Feuchtigkeit verdunsten. Der Sitzkomfort bleibt auch in warmer und feuchter Umgebung erhalten.

Pumpeffekt in den Luftkammern:
Jede Luftkammer nimmt mit jeder kleinen Bewegung des Körpers Luft auf und gibt sie wieder ab, so wird das Kissen permanent belüftet. Zusammen mit dem atmungsaktiven Air-Mesh-Bezug sorgt dies für optimale Luftzirkulation und die Feuchtigkeit entweicht.

Langlebigkeit

Balanceseat ist mit Wasser waschbar, langlebig und reißfest. Das Sitzkissen ist bis zu 70°C wärmebeständig. In den Pflegehinweisen finden Sie weitere Details.

Vibrationsabsorption

In manchen Situationen, z. B. bei der Autofahrt, entstehen kleine Vibrationen. Das hochelastische Vetagel verteilt Erschütterungen gleichmäßig und absorbiert Mikrovibrationen. Das reduziert die Ermüdung in Bein- Rücken- und Nackenmuskulatur.

Gute Durchblutung

Längeres Sitzen kann unbequem werden. Das liegt daran, dass Blutgefäße zusammengedrückt werden.

Die sechseckige Wabenstruktur und das Vetagel des Balanceseat verteilen den Druck des Körpers gleichmäßig, so dass problematische Druckstellen verhindert und die Durchblutung verbessert werden.